Laubindustrieholz-Anbieter zu Zugeständnissen bereit

Im Verlauf des Spätherbstes 2023 haben sich Zellstoffhersteller in Hessen und Rheinland-Pfalz und Einkaufsorganisationen österreichischer Werke mit süddeutschen Forstbetrieben auf Anschlussverträge für Buchenindustrieholz verständigt. Neben Jahresvereinbarungen sind nun auch ausgelaufene Langfristverträge neu gestal...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -