Kontingent fließt deutlich schneller ab als im Vorjahr

Das zollfreie Kontingent für Nadelsperrholzeinfuhren in die EU-27 fließt bislang deutlich schneller ab als im vergangenen Jahr. Bis Ende Januar wurden nach Angaben der Generaldirektion „Steuern und Zollunion" der EU-Kommission knapp 185.000 m³ bzw. 38 % der Gesamtmenge von 482.648 m³ abgerufen. Im bisherigen ...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -