Holz- und Pelletheizungen ohne Kombination förderfähig

Laut dem aktuellen Entwurf der Förderrichtlinie für die Bundesförderung für effiziente Gebäude - Einzelmaßnahmen (BEG EM) sind moderne Pellet- und Biomasseheizungen auch ohne Kombination mit Solar-/Photovoltaik-/Wärmepumpe-Anlagen förderfähig. Allerdings steht die Zustimmung des Haushaltsausschusses noch aus. Vor de...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -