Genehmigte Einfamilienhäuser haben um 13,4 % nachgegeben

Die Zahl der genehmigten Einfamilienhäuser ist im August 2022 gegenüber dem Vorjahresmonat um 13,4 % auf 6.647 (Aug. 2021: 7.678) Einheiten zurückgegangen. Damit sind die Genehmigungen seit Jahresbeginn jeweils zweistellig gesunken. Lediglich im Mai (+3,3 %) war der Vorjahreswert übertroffen worden. Laut den am 18. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -