Fichtenrundholz in Neuverträgen wieder über 100 €/fm

Rundholzbereitstellung bleibt in vielen Regionen hinter dem Bedarf zurück

In den ersten sechs Wochen des Jahres 2024 haben vor allem Landesforstbetriebe und einige forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse neue Fichtenrundholzverträge abgeschlossen. Die Bandbreite bei den Vertragslaufzeiten ist vergleichsweise breit und reicht von Ende April bis Mitte August. Im Vergleich zu den noch vor Weih...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -