EU-Kommission hat Birkensperrholzzölle bestätigt

Zwölf Mitgliedsstaaten haben gegen Antidumpingmaßnahmen gestimmt

Bei der Einfuhr von russischem Birkensperrholz in die EU fallen ab sofort endgültige Antidumpingzölle in Höhe von 14,4-15,8 % an. Dies geht aus der Durchführungsverordnung (EU) 2021/1930 der EU-Kommission hervor, die am 9. November 2021 im EU-Amtsblatt veröffentlicht wurde. Die EU-Kommission hat damit die ...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -