EU-Kommission erlaubt Aurelius Übernahme von Sappi-Werken

Die zum südafrikanischen Zellstoff- und Papierkonzern Sappi gehörende Sappi Europe darf die Werke Stockstadt, Maastricht und Kirkniemi an die zur Beteiligungsgesellschaft Aurelius Equity Opportunities gehörende Aurelius Investment Lux Seven verkaufen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -