|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Ekman wird bei Logset Malmi als CEO nachfolgen

17.04.2019 − 

Tommi Ekman wird gegen Ende des laufenden Jahres als CEO bei dem finnischen Forstmaschinenhersteller Logset eintreten. Die Entscheidung hat Logset heute mitgeteilt. Er folgt auf Jussi Malmi nach, der am 1. Februar bei Logset ausgeschieden war und seitdem als CEO bei dem finnischen Land- und Forstmaschinenhersteller Sampo-Rosenlew tätig ist. Ekmann wird bis zu seinem Wechsel zu Logset noch bei dem finnischen Tochterunternehmen John Deere Forestry des US-amerikanischen Landmaschinenkonzerns Deere als General Manager Marketing und Order Fulfillment tätig sein. Insgesamt ist Ekmann seit 2000 auf unterschiedlichen Positionen bei John Deere Forestry und dessen Tochterunternehmen Waratah beschäftigt gewesen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Valutec hat Umsatz im Vorjahr um rund 46 % gesteigert

Lambert zum Vorstand der Vecoplan AG berufen  − vor