|  
Rundholz/Schnittholz» weitere Meldungen

Möhringer erhält Großauftrag für Buchensägewerk

15.02.2018 − 

Das kroatische Sägewerksunternehmen Cedar hat den Sägewerksausrüster Möhringer Anlagenbau als Generalunternehmer für den Bau eines Buchensägewerks am Standort Vrobovsko beauftragt. Das neue Sägewerk ist für eine Einschnittskapazität von 200.000 m³ Buchenrundholz pro Jahr ausgelegt und soll ausschließlich unbesäumtes Schnittholz produzieren. Nach Aussagen von Mörhinger wird das Werk damit das gemessen an der Einschnittskapazität größte Buchensägewerk dieser Art in Europa.

Neben der Einschnittlinie liefert Möhringer auch den dazugehörigen Rundholzplatz mit Langholzaufgabe, die Vermessung und Kappung sowie die Sortierung der Stammabschnitte. Beim Einschnitt kommt eine Kombination aus mehreren Blockbandsägen sowie Horizontal- und Trennbandsägen aus der Produktlinie Canali zum Einsatz. Die Stapelung der unbesäumten Ware erfolgt über Stapelroboter vom Typ „Flexistack“ von Möhringer. Die gesamte Anlage arbeitet hochautomatisiert und wird zudem mit modernen Scannern zur Qualitätsbeurteilung ausgerüstet.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Rougier legt SFID-Werke still und ernennt neuen CEO

West Fraser Timber steigert Nettoergebnis um 72,5 %  − vor