|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Ziegler übernimmt Prechtl Anlagen- und Maschinenbau

17.04.2018 − 

Die Ziegler Holzindustrie (Ziegler Group) hat im Zuge einer Nachfolgeregelung das Anlagen- und Maschinenbauunternehmen Prechtl GmbH in Burghausen übernommen. Stefan Ziegler ist bei Prechtl als Geschäftsführer eingetreten.

Das Produktportfolio von Precht umfasst neben Spaner und Profilierungswerkzeugen unter anderem auch Kappsägen, Besäumer und Mechanisierungslösungen im Säge- und Hobelwerksbereich. Zu den bisherigen Kunden von Prechtl gehören neben Ziegler auch eine Vielzahl weiterer großer Sägewerksunternehmen aus Deutschland und Österreich, wie etwa Binderholz, die Pfeifer Group, die Rettenmeier Holding oder auch Sägewerk Schwaiger, die Holzwerke Weinzierl und Holz Ruser.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Brüning-Gruppe übernimmt Gebrüder Meyer GmbH

AustroCel investiert 60 Mio € in Zellstoffwerk Hallein  − vor