|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Xylexpo soll jetzt Mitte November stattfinden

14.04.2020 − 

Die am 6. März von dem Veranstalter Cepra auf das zweite Halbjahr verschobene Maschinenmesse Xylexpo soll jetzt vom 10. bis 13. November stattfinden. Veranstaltungsort bleibt das Mailänder Messegelände Rho Fiera. Cepra verweist in der heute veröffentlichten Mitteilung zu der Entscheidung indirekt auf die Absage der Nürnberger Holz-Handwerk. Dadurch sei eine der wichtigsten Leitmessen für Holzbearbeitungsmaschinen in diesem Jahr weggefallen. Diese Absage hat eventuell auch einen Spielraum für die Xylexpo geschaffen. Zuletzt hatte Cepra für die Xylexpo sowohl eine Durchführung an einem späteren Termin im zweiten Halbjahr als auch einen Übergang auf die nächste turnusmäßige Veranstaltung im Mai 2022 als möglich bezeichnet.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − ETTF/EOS: Auswirkungen der Corona-Krise

Ausweichtermin für Nürnberger Doppelmesse abgesagt  − vor