|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Westag: Pichler soll Nachfolger von Sindram werden

29.11.2021 − 

Der Aufsichtsrat der Westag AG hat Harald Pichler mit Wirkung zum 1. Januar in den Vorstand berufen. Er soll dort als Nachfolger des Ende Oktober auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Michael Sindram den Vorsitz übernehmen. Pichler war nach einer Tätigkeit für den Skihersteller Atomic Austria GmbH im Februar 2004 als Geschäftsführer zur Kronoflooring GmbH gewechselt und dort im September 2010 ausgeschieden. Von Oktober 2010 bis Juni 2015 war er Geschäftsführer bei dem Fensterhersteller Weru, danach von Februar 2016 bis Juni 2021 CEO bei der Arbonia Windows AG und Mitglied in der Konzernleitung der Arbonia AG. Dem Westag-Vorstand gehören auch weiterhin Michael Engelen als CFO und Rainer Zumholte als CCO an.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Ministeriums-Zuordnung der Forstwirtschaft noch offen

Fedustria fordert Senkung der Energie-/Personalkosten  − vor