|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Millionenschaden bei Brand in Holzheizkraftwerk

04.05.2020 − 

Bei einem Brand in einem Holzheizkraftwerk in Reichersbeuern bei Bad Tölz/Oberbayern ist heute Nacht ein Millionenschaden entstanden. Dies hat die Polizeidirektion Oberbayern Süd in einer ersten Schadensschätzung wenige Stunden nach Ausbruch des Brandes mitgeteilt. Nach übereinstimmenden Angaben von Polizei und Feuerwehr wurde bei dem Brand zwei Industriehallen mit einem Blockheizkraftwerk und Hackschnitzeln zerstört. Nach Medienberichten ist das Holzheizkraftwerk erst vor einem Jahr in Betrieb genommen worden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Komplettübernahme von Homag China Golden Field

Ardex hat Logistikzentrum in Witten in Betrieb genommen  − vor