|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Kanerva neuer CEO der russischen Valutec-Niederlassung

07.11.2016 − 

Die schwedische Valutec Group hat Timo Kanerva am 27. Oktober zum CEO der russischen Valutec-Niederlassung mit Sitz in St. Petersburg berufen. Von 2010 bis Juli 2016 hat Kanerva als Geschäftsführer für den finnischen Werkzeughersteller TKM TTT gearbeitet. Zuvor war er in leitender Position für den 2009 von Valutec übernommenen Trocknerhersteller WSAB und für Finnforest sowie als Vertriebsleiter für Versowood und Ruukki Wood tätig.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Weinig erwartet für 2016 Gruppenumsatz von 380 Mio €

HFA als FSC-Zertifizierungsstelle temporär suspendiert  − vor