|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Italienische Maschinenhersteller: 51,5 % Plus im Ausland

11.12.2017 − 

Die italienischen Holzbearbeitungsmaschinenhersteller haben ihren Auftragseingang im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 42,9 % gesteigert. Damit wurden die ohnehin schon hohen Zuwachsraten aus dem ersten (+16,4 %) und zweiten Quartal (+31,9 %) noch übertroffen.

Die Aufträge aus dem Inland haben im dritten Quartal nach Angaben des Branchenverbands Acimall um 19,7 % zugelegt. Der Anstieg fiel damit ähnlich aus wie im Vorquartal (+18,7 %). Im Ausland konnten dagegen 51,5 % mehr Aufträge abgeschlossen werden; im zweiten Quartal war dort ein Plus von 34,8 % verbucht worden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − H.B. Fuller hat Royal Adhesives & Sealants übernommen

Böen bis 200 km/h am Alpenrand und in Föhnschneisen  − vor