|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Gleisanschluss im Hafen Torgau fertig gestellt

22.05.2019 − 

Die Hafengruppe Sächsische Binnenhäfen Oberelbe (SBO) hat kürzlich auch den Gleisanschluss für den Binnenhafen Torgau fertig gestellt. Der Hafen selbst war bereits im Mai 2018 nach dreijähriger Umbauzeit wieder in Betrieb genommen worden. Um einen vollumfänglichen trimodalen Umschlag zwischen LKW, Bahn und Binnenschiff zu ermöglichen, mussten die Gleisanlagen zwischen dem Bahnhof Torgau und dem Hafengelände instandgesetzt und neue Bahnübergänge im Stadtgebiet gebaut werden.

Bei der Modernisierung des Hafens waren die Kaimauer, die Kranbahn sowie die Gleisanlagen im Hafengelände ausgebaut worden. Dabei wurde auch ein 25 t Hydraulikkran installiert. Bereits vor dem Umbau war der Hafen von der Holzindustrie für den Umschlag von Holzpellets, Hackschnitzel und Stammholz genutzt worden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − US-Wohnungsbau hat im April um 5,7 % zugelegt

Boreal Bioref, KaiCell und Finnpulp halten an Plänen fest  − vor