|  
Sonstiges» weitere Meldungen

GaLaBau Nürnberg wird erst wieder 2022 ausgerichtet

15.07.2020 − 

Der Messeveranstalter NürnbergMesse hat in Abstimmung mit dem Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) die Absage der Fachmesse GaLaBau 2020 entschieden. Die Messe hätte vom 16. bis 19. September in Nürnberg stattfinden sollen. Nächster Termin der im Zweijahresturnus ausgerichteten Messe ist der 14. bis 17. September 2022.

Die Messe hat besonders für Anbieter von Terrassendielen und Holzprodukten für den Bereich Holz im Garten Bedeutung. Auf der bislang letzten vom 12. bis 15. September 2018 ausgerichteten GaLaBau wurden im Ausstellerverzeichnis in der Kategorie „Holzbaustoffe Außenbereich" 53 Aussteller ausgewiesen. Davon entfielen auf die Unterkategorie „Terrassenbeläge und -systeme aus Holz" 30 Aussteller. Dieser Bereich hat auch Anbieter von Terrassendielen aus WPC umfasst.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Acimall-Präsident Primultini übergibt an de Vito

Mailänder Xylexpo wird jetzt doch auf 2022 verschoben  − vor