|  
Sonstiges» weitere Meldungen

China erhebt ab Juni weitere Zusatzzölle auf US-Waren

14.05.2019 − 

Die chinesische Zolltarifkommission des chinesischen Staatsrats hat gestern im Auftrag des Ministry of Finance of the People´s Republic of China (MOF) vier Listen mit Warentarifnummern für zusätzliche Zölle auf US-Waren veröffentlicht. Die Listen umfassen Waren im Wert von 60 Mrd US$ und sind eine Reaktion auf die jüngsten Schritte vom vergangenen Freitag der US-Regierung im Handelsstreit mit China.

China wird neben den bereits im September eingeführten Zusatzzöllen ab 1. Juni auf weitere US-Waren 25 %, 20 %, 10 % und 5 % Zoll erheben. Die für die Holzindustrie relevanten Warentarifnummern des Kapitels 44 finden sich in den Listen mit 25 %, 20 % und 5 % Zoll.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Brüning: Springer und Warnke erhalten Prokura

USTR hat Warenliste für weitere Strafzölle veröffentlicht  − vor