|  
Sonstiges» weitere Meldungen

Baumbusch wird neuer Weinig-Vorstandsvorsitzender

13.12.2018 − 

Der Aufsichtsrat der Michael Weinig AG hat in seiner Sitzung am 11. Dezember Gregor Baumbusch mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum Vorstandsvorsitzenden berufen. In dieser Position wird er auch weiterhin den Bereich Vertrieb & Marketing verantworten. Zusätzlich wird er bis zu einer Neubesetzung interimistisch das Vorstands-Ressort Technik leiten.

Baumbusch, der Anfang 2015 bei Weinig als Vorstand Vertrieb & Marketing eingetreten war, folgt als Vorsitzender auf Wolfgang Pöschl nach. Pöschl hatte Anfang November den Aufsichtsrat darüber informiert, dass er den Vorstandsvorsitz aus persönlichen Gründen zum Jahresende abgeben wird. Baumbusch war daraufhin vom Aufsichtsrat interimistisch mit der Wahrnehmung der Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden betraut worden. Weinig-Finanzvorstand ist weiterhin Gerald Schmidt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Umsatzanstieg im Holzgewerbe hat sich abgeflacht

Weniger Genehmigungen für Mehrfamilienhäusern  − vor