Chilenische Sperrholzexporte haben weiter nachgegeben

Die chilenischen Exporte von Radiata Pine-Sperrholz sind in den ersten acht Monaten des Jahres um 7,3 % auf 278.943 (Jan.-August 2020: 300.898) t zurückgegangen. Aufgrund der im Vorjahresvergleich um 47,0 % auf 1071,7 (728,9) US$/t fob gestiegenen Durchschnittspreise ist der Exportwert um 36,3 % auf 298,9 (219,3) Mio ...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -