|  
Rundholz/Schnittholz» weitere Meldungen

WFP hat Übernahme von Columbia Vista abgeschlossen

04.02.2019 − 

Der kanadische Holz- und Forstkonzern Western Forest Products hat die Übernahme der Assets des US-Sägewerksunternehmens Columbia Vista Corp. sowie angeschlossener Unternehmen am 1. Februar 2019 abgeschlossen. Der Kaufpreis lag bei 30,5 Mio US$ zuzüglich Working Capital zum Stichtag der Übernahme.

Columbia Vista ist Produzent von Douglas Fir-Spezialprodukten für den japanischen und den US-amerikanischen Markt und betreibt in Vancouver nahe des Columbia Rivers zwei Standorte. Das Unternehmen beschäftigt rund 90 Mitarbeiter und produzierte 2017 insgesamt 60 Mio bdft Nadelschnittholz.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Ergebnis von Holmen Wood Products hat sich verdreifacht

Brandschaden in Heizanlage von Sägewerk Müller-Lisa  − vor