|  
Rundholz/Schnittholz» weitere Meldungen

Versowood wickelt Ganzzug mit Schnittholz nach China ab


(Foto: Versowood)
31.01.2018 − 

Bereits am 22. Dezember hat die finnische Versowood einen ersten Ganzzug mit Nadelschnittholz nach China abgewickelt. Der rund 800 m lange Ganzzug transportiert insgesamt 41 Container mit zusammen rund 2.000 m³ Nadelschnittholz. Die Zugverbindung folgt im Wesentlichen der transsibirischen Bahnstrecke und erreicht nach gut 6.300 km und rund zwei Wochen die Stadt Xi’an in der chinesischen Provinz Shaanxi. Die Transportzeit kann so im Vergleich zum Seeweg um 30 Tage verkürzt werden. Darüber hinaus entfällt der Transport von den chinesischen Häfen ins Landesinnere.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Sägeindustrie bietet für Sturmholz um 70 €/fm ab Wald

Sachsenforst will Holzeinschlag um ein Drittel steigern  − vor