|  
Rundholz/Schnittholz» weitere Meldungen

Tschechien: Einschlagstopp ist noch nicht beschlossen

19.09.2017 − 

Der am 15. September vom tschechischen Landwirtschaftsministerium vorgeschlagene Einschlagstopp für Fichten- und Kiefernstammholz ist noch nicht final beschlossen. Nach Angaben einer Sprecherin des Ministeriums laufen derzeit noch Gespräche, ob der Einschlagsstopp wie in dem Erlass des Landwirtschaftsministerium vom 14. September vorgesschlagen, ab Ende Oktober/Anfang November in Kraft treten und bis Jahresende andauern wird. Hierzu ist noch ein formeller Beschluss durch den Minister notwendig.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − EOS: Nadelschnittholzproduktion höher als prognostiziert

US-Nadelschnittholzimporte aus Kanada brechen ein  − vor