|  
Rundholz/Schnittholz» weitere Meldungen

Sägewerk und Abbundanlage durch Brand zerstört

28.08.2020 − 

Am Mittwochabend ist es in dem Sägewerks- und Zimmereiunternehmen Eugen Reichwein in Elz zu einem Großbrand gekommen. Wie Geschäftsführer Peter Reichwein gegenüber der „Frankfurter Neue Presse“ erklärt hat, wurde durch den Brand eine von zwei Produktionshallen zerstört, in der die Sägewerks- sowie ein CNC-Abbundanlage installiert waren. Die bisherigen Schadensschätzungen liegen bei 1,5 Mio €.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Moelven hat Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert

Schweden: Starke Exportsteigerung außerhalb Europas  − vor