|  
Bauelemente» weitere Meldungen

FEP-Jahrestagung findet im Juni in Sorrento statt

06.02.2018 − 

Die Föderation der Europäischen Parkettindustrie (FEP) hat das vorläufige Programm für ihre am 15. Juni stattfindende Jahrestagung veröffentlicht. Einleitend wird Sebastiano Cerullo vom italienischen Verband Federlegno einen Überblick über den italienischen Parkettmarkt geben. Wie üblich wird als erster Teil der Jahrestagung zunächst die Generalversammlung des FEP abgehalten. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Geschäftsbericht des FEP-Sekretariats, der Finanzbericht für das Geschäftsjahr 2017, das Budget für 2019 und die Wahl des Vorsitzenden und der Vorstandsmitglieder. Darüber hinaus sollen über spezifische EU-Angelegenheiten, über aktuelle Verbands-Initiativen sowie über die Marktsituation in Europa sowie in Nordamerika informiert werden.

Im Anschluss an die diesjährige 62. Generalversammlung findet der 43. europäische Parkettkongress statt. Vor der Mittagspause ist ein Vortrag von Georg Lange über die Aktivitäten des technischen Ausschusses des FEP sowie die Präsentation des diesjährigen FEP-Preisträgers eingeplant. Nachmittags stehen dann noch zwei Referate zu den Themen „Branding und Digitalisierung" (Tom De Ruyck) und „Marketingprojekte der FEP“ (Isabell Brose) auf dem Programm.

Im vergangenen Jahr hat die Veranstaltung mit rund 60 Teilnehmern am 16. Juni in Budapest/Ungarn stattgefunden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Gericht untersagt Lizenzvergabe durch Windmöller

Unilin hat Händler in der Schweiz und in Italien übernommen  − vor