|  
Rundholz/Schnittholz» weitere Meldungen

Canfor schließt Übernahme von Bergs Timber ab

02.09.2020 − 

Die kanadische Canfor hat gestern die Übernahme von drei Sägewerken der schwedischen Bergs Timber abgeschlossen und baut damit seine Aktivitäten in Skandinavien weiter aus. Die Übernahme erfolgte über diie Vida AB, an der Canfor seit Ende 2018 insgesamt 70 % der Anteile hält. Die Schnittholzproduktion der Bergs Timber- Werke liegt bei zusammen rund 510.000 m³/Jahr bzw. rund 220 Mio bdft/Jahr. Vida betreibt derzeit neun Sägewerke im Süden Schwedens mit einer Jahresproduktion von zusammen etwa 1,5 Mio m³ Nadelschnittholz.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Hatteier wechselt von Tilly zu Stora Enso nach Ybbs

Schneider hat Aufträge für Sägewerk in Meßkirch vergeben  − vor