|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Bonham wird neuer Leiter von Tarkett North America

01.02.2018 − 

Der französische Bodenbelagskonzern Tarkett hat Andrew Bonham zum neuen President und CEO der Division Tarkett North America berufen. Er wird den Posten zum 5. März übernehmen und damit die Nachfolge von Glen Morrison antreten, dem im September die Konzerngeschäftsleitung übertragen worden war.

Bonham war zuletzt bei dem zum US-Konzern Colfax gehörenden Schweißtechnikhersteller ESAB als Senior Vice President für die Region „Americas“ zuständig. Bei Tarkett wird er dem Executive Management Committee angehören und von Solon/Ohio, dem Headquarter der North America-Division, aus operieren.

Dem Executive Management Committee gehören derzeit neben CEO Morrison die Leiter der Divisionen EMEA (Fabrice Barthélemy), Eastern Europe (Slavoljub Martinovic) und Sports (Eric Daliere), die fünf Vice-Presidents (CFO: Raphael Bauer, Human Resources: Sharon MacBeath, Research, Innovation and Environment: Anne-Christine Ayed, Operations: Antoine Prevost, Customer Operations und CIO: Gilles Lebret) sowie Wendy Kool-Foulon als Group General Counsel an.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Masonite übernimmt britische DW3-Gruppe für 70 Mio £

Trex: Umsatz ist im dritten Quartal um 32 % gestiegen  − vor