|  
Rundholz/Schnittholz» weitere Meldungen

Bliestle ist an Spitze des in.Silva-Vorstandes gerückt

22.12.2017 − 

Christian Bliestle, seit 2015 stellvertretender Vorstandsvorsitzender der in.Silva Internationale Holzhandels- und Logistikgenossenschaft mit Sitz in Leutkirch, hat zum 17. November den Vorstandsvorsitz übernommen. Rüdiger Jacob, der die Holzvermarktungsorganisation seit dem Jahr 2009 als Vorstandsvorsitzender geleitet hat, ist zum 1. Dezember in Ruhestand gegangen. Er war 2005 als Geschäftsführer zu in.Silva gekommen und im Jahr 2007 in den Vorstand berufen worden.

Parallel zur Ernennung von Bliestle wurden Dirk Scheer und Helmut Schnatterbeck in den in.Silva-Vorstand gewählt. Scheer ist bereits seit dem Jahr 2006 für in.silva tätig und inzwischen als Bereichsleiter für die Holzvermarktung verantwortlich. Schnatterbeck ist für die Forstliche Vereinigung Odenwald-Bauland tätig. Bernhard Breitsameter von der Waldbesitzervereinigung Aichach gehört dem Vorstand bereits seit 2009 an. Mit der Wahl von Schnatterbeck wurde der in.Silva-Vorstand von zuvor drei auf vier Personen erweitert.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Burglind verursacht überwiegend Einzel- und Nesterwürfe

Valutec hat insgesamt 21 Kanaltrockner in Europa verkauft  − vor