|  
Rundholz/Schnittholz» weitere Meldungen

Auch Mellanskog erhöht Stamm- und Industrieholzpreise

06.02.2018 − 

Die schwedische Waldbesitzervereinigung Mellanskog gewährt für ab dem 1. Februar abgeschlossenen Neuverträge über Nadelstamm- und Nadelindustrieholz Prämien. Die Lieferprämie für Nadelstammholz liegt bei 25 skr/m³ und für Nadelindustrieholz bei 20 skr/m³.

Damit schlägt Mellanskog einen ähnlichen Weg ein wie Södra, die ebenfalls zum 1. Februar ihre Einkaufspreise sowohl für Nadel- und Laubindustrieholz um 25 skr/m³ und auch für sägefähiges Kiefernrundholz um 30 skr/m³ angehoben haben.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Rheinland-Pfalz passt Waldgesetz für Holzverkauf an

Ikea hat erstmals Waldflächen in den USA aufgekauft  − vor