White Oak-Preise haben in den USA leicht nachgegeben

Für die kommenden Monate zeichnet sich eine neuerliche Verknappung ab

Eine vorübergehend höhere Verfügbarkeit bei kammergetrocknetem White Oak-Schnittholz in US-amerikanischen Sägewerken und Concentration Yards hat am Jahresende 2021 und in den ersten Tagen des laufenden Jahres eine erhöhte Bereitschaft zu Preiszugeständnissen nach sich gezogen. Infolge der günstigeren ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -