Weniger Wertholz auf Nadelholzsubmission Tirol

Auf der am 27. Januar 2022 abgeschlossenen 9. Nadelwertholzsubmission des Waldverbands Tirol wurden 346 (2021: 419) fm verkauft. Das Angebot lag mit 376 (441) fm ebenfalls unter dem Vorjahr. Die Verkaufsmenge hat sich auf 130 (154) fm Fichte, 75 (102) fm Lärche, 96 (116) fm Tanne, 37 (43) fm Zirbe, 8 (4) fm Kiefer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -