Vermarktung von Nadelindustrieholz bleibt schwierig

Hohes Schad- und Restholzaufkommen beeinträchtigt Absatz von FK-Qualitäten

Nach den im zweiten Quartal 2021 erkennbaren Ansätzen für eine Stabilisierung der Absatzmöglichkeiten auf den Märkten für Fichtenindustrieholzsortimente in FK-Qualität haben sich die Marktverhältnisse im Laufe des Julis aus Sicht von Waldbesitzern eher wieder verschlechtert. Ein aufgrund der weiterhin lebhaften ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -