Vergleichsweise wenig Sturmholz in Schleswig-Holstein

Auf den Flächen der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten (SHLF) sind rund 60.000 fm Sturmholz bei den Stürmen „Ylenia“, „Zeynep“ und „Antonia“ angefallen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -