USA haben wieder weniger Schnittholz importiert

Mit 8,864 (Juli-Sept. 2020: 9,358) Mio m³ haben die USA im Laufe des dritten Quartals um 5 % weniger Nadelschnittholz importiert als im Vorjahreszeitraum. Ausschlaggebend für das Minus war der Rückgang der Einfuhren aus Kanada um 9 % auf 7,522 (8,259) Mio m³. Der Rückgang spiegelt damit in etwa die von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -