Ukraine kündigt Änderung bei Rundholzexportverbot an

Die ukrainische Regierung will bis Ende Juli 2021 Änderungen an dem seit 2016 geltenden Rundholzexportverbot vornehmen. Dies hat am 18. März 2021 der stellvertretende ukrainische Handels- und Wirtschaftminister Taras Kachka mitgeteilt. Es ist geplant, dass das Verbot ausschließlich für Länder der Europäischen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -