Ukraine hat Exporte in EU-Länder um 14 % erhöht

Die ukrainischen Ausfuhren von sägerauem und gehobeltem Nadelschnittholz in die EU haben im ersten Quartal 2021 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 14 % auf 310.505 (Jan.-März 2020: 272.614) m³ zugelegt. Davon wurden 79.792 (72.045) m³ bzw. 26 (26) % der gesamten Exporte in die EU an Kunden in Ungarn vermarktet. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -