Spanien: Schnittholzpreise steigen um bis zu 50 €/m³

Knappes Angebot zwingt Verarbeitungsbetriebe zu Produktionsrücknahmen

In Spanien legen die Preise für importiertes Nadelschnittholz im zweiten Quartal gegenüber dem vorangegangenen ersten Quartal um bis zu 50 €/m³ zu. Damit verstärkt sich die im ersten Quartal verzeichnete Entwicklung, als die Preise gegenüber dem Vorquartal um 15-20 €/m³ gestiegen sind. Ablader aus ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -