Slowenien: 3,5 Mio m³ Eis- und Schneebruchschäden

Laut Schätzungen der slowenischen Forstverwaltung Zavod za gozdove Slovenije d.d., Ljubljana, vom 4. Februar 2014 ist es durch Schnee- und Eisdruckschäden in den vergangenen Wochen zu einem Schadholzanfall von mindestens 3,5 Mio m³ gekommen. Nach den bisherigen Schätzungen sind landesweit offenbar rund 500.000 ha ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -