Skandinavier halten sich an Lieferzusagen und Preise

Extrem niedrige Stocklisten / Zeitweise eingeschränkte LKW-Verfügbarkeit

Zur Mitte des zweiten Quartals 2021 läuft die Abwicklung der zwischen skandinavischen Nadelschnittholzproduzenten und mitteleuropäischen Kunden vereinbarten Quartalsverträge mehrheitlich nach Plan. Nach Aussagen von Abnehmern halten sich die großen Ablader an die in den Verträgen vereinbarten Preise. Gewisse ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -