Segezha hat Nadelschnittholzabsatz um 160 % gesteigert

Der Geschäftsbereich „Forestry Management & Woodworking“ innerhalb der russischen Segezha Group hat im ersten Quartal den Absatz von sägerauem Nadelschnittholz um 160 % auf 590.000 m³ gesteigert....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -