Schweiz: Steigende Preise für Industrie- und Schleifholz

Industrieholzverarbeiter, Rundholzhändler und Papierhersteller zahlen Schweizer Waldbesitzern in der kommenden Einschlagssaison 2022/2023 höhere Preise für Industrieholz und Schleifholz. So hat der einzige verbliebene Schweizer Holzwerkstoffhersteller die Einkaufspreise für Nadel- und Laubindustrieholz in der von 1....

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -