Sägeindustrie erwartet um 6 % höhere Produktion

Österreichische Nadelschnittholzexporte noch unter den Zahlen von 2019

Die österreichische Sägeindustrie rechnet im laufenden Jahr 2021 mit einer Schnittholzproduktion in Höhe von rund 11,2 (2020: 10,6) Mio m³. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer Steigerung in Höhe von 6 %. Laut der am 19. September im Rahmen des Internationalen Holztages im Congress Center Wörthersee ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -