Russland hat 21 % weniger Nadelrundholz exportiert

Die russischen Nadelrundholzausfuhren sind im dritten Quartal 2021 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 21 % auf 1,656 (Juli-Sept. 2020: 2,090) Mio m³ zurückgegangen. Damit sind die Exporte etwas stärker als im zweiten Quartal (-18 %) gesunken. Im ersten Quartal war die Vorjahresmenge noch um 9 % übertroffen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -