Russische Produktion hat im November weiter nachgegeben

Der in den Vormonaten verzeichnete Rückgang der russischen Nadelschnittholzproduktion hat sich im November 2022 unvermindert fortgesetzt. Nach Angaben von Rosstat wurde mit 1,738 (Nov. 2021: 2,034) Mio m³ die Vorjahresmenge um 14,5 % verfehlt. Aber auch gegenüber der für Oktober (1,979 Mio m³) gemeldeten Menge wurde...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -