Polen: Rundholzeinschlag ist weiter zurückgegangen

Bei Laublangholz hat sich das Erntevolumen auf niedrigem Niveau stabilisiert

Im vergangenen Jahr hat sich in Polen der bereits 2019 verzeichnete Einschlagsrückgang fortgesetzt. Nach Angaben der polnischen Statistikbehörde, Warschau, hat die Einschlagsmenge 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 6 % auf 38,069 (2019: 40,637) Mio m³ nachgegeben. Ausgehend von 33,568 Mio m³ im Jahr 2010 war der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -