Polen: Rundholzeinschlag hat 2021 um 7 % zugelegt

Privatwaldbesitzer haben Rundholzernte um ein Viertel ausgeweitet

In Polen hat der Rundholzeinschlag nach den 2019 und 2020 verzeichneten Rückgängen im vergangenen Jahr wieder ins Plus gedreht. Laut den von der polnischen Statistikbehörde, Warschau, veröffentlichten Zahlen hat die Einschlagsmenge um 7 % auf 40,692 (2020: 38,064) Mio m³ zugelegt. Trotz der Steigerung werden die 201...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -