Österreichs Kleinprivatwald steigert Holzernte um 7 %

Der organisierte Kleinprivatwald in Österreich steigerte die gemeinschaftlich vermarktete Rundholzmenge im Jahr 2013 um rund 7 % auf 2,63 (2012: 2,46) Mio fm. Nach Angaben des Waldverband Österreich (WV) erhöhte sich dabei die Stammholzmenge um 125.000 fm bzw. 7 % auf rund 1,9 (1,77) Mio fm. Darüber hinaus wurden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -