Österreich: Sägeindustrie nicht mehr wettbewerbsfähig

Nadelschnittholzexporte bis zur Jahresmitte um rund 10 % zurückgegangen

Für Christoph Kulterer, Vorsitzender der österreichischen Sägeindustrie, ist die Sägeindustrie des Landes international nicht mehr konkurrenzfähig und verliert dadurch laufend Marktanteile. Während finnische und schwedische Wettbewerber ihre Nadelschnittholzexporte in den ersten sieben Monaten des laufenden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -