Österreichische Sägeindustrie hat 10,6 Mio m³ produziert

Anteil von importiertem Rundholz steigt auf 49 % / Exporte gehen um 5,6 % zurück

Im Geschäftsjahr 2020 konnte die österreichische Sägeindustrie ihre Schnittholzproduktion um 0,9 % leicht auf 10,6 (2019: 10,5) Mio m³ steigern. Der seit 2018 zu beobachtende Anstieg hat sich damit auch im vergangenen Jahr fortgesetzt. Laut den am 9. Juni 2021 im „Branchenbericht 2020/2021" veröffentlichten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -