Österreichische Sägeindustrie fährt ihre Produktion im August merklich zurück

Rundholzversorgung ausreichend aber auch nicht übermäßig hoch

Weite Teile der österreichischen Sägeindustrie werden ihre bereits im Juli begonnenen Produktionskürzungen im laufenden Monat fortsetzen, entsprechend der Ferienzeit mehrheitlich auch noch ausweiten. Im August ruht in zahlreichen Sägewerken für durchschnittlich zwei Wochen der Einschnitt komplett, einige Werke ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -